RES 2021

DMM F3-RES in Gera ABGESAGT!!!!

Liebe RES FreundInnen,

schon im Herbst 2020 vor der letzten DMM in Kulmbach haben wir begonnen die DMM 2021 in Gera zu planen. Haben Absprachen mit dem Verkehrslandeplatz Flugplatz in Gera-Leumnitz getroffen und  uns Gedanken zu Gestaltung  gemacht. Nun hat sich beim Treffen mit dem Flugplatzbetreiber heraus gestellt, dass sich der Termin 24.-25. Juli mit der Segelkunstflugmeisterschaft überschneidet.  Hier hat eine Termindoppelvergabe stattgefunden auf die wir keinen Einfluss hatten.

Darüber hinaus ist die aktuelle Corona Lage bei der Planung nicht hilfreich.  Wir sind mit vielen Fragen konfrontiert. Wo fliegen wir? Termin Verschieben? Wie viele dürfen starten? Können unsere internationalen RES Freunde kommen? Was  wird es für Auflagen geben?  Wieviel Spielraum für Gemeinschaft und Erfahrungsaustausch wird es geben? Wird es überhaupt möglich sein eine  DMM stattfinden zu lassen, die den Namen verdient?  Viele unbeantwortete Fragen, die sich zum heutigen Zeitpunkt und nach unserer Meinung, auch in den nächsten Wochen/ Monaten nicht zu klären sind. Wir sehen gegenwärtig keine Antworten, die uns befriedigen, um eine qualitativ hochwertige DMM durchzuführen.

Daher haben wir uns entschlossen den Schritt zu gehen und zum jetzigen Zeitpunkt die DMM F3-RES im Jahr 2021 in Gera abzusagen.

Gern würden wir im Jahr 2022 neu durchstarten und eine DMM in Gera anbieten.

Ganz würden wir aber nicht auf RES-Fliegen verzichten wollen. Sollte es coronakonform ohne großen organisatorischen Aufwand möglich sein, würden wir kurzfristig einen D-Tourwettbewerb am 24. und den HFS-Wettbewerb am 25.7. mit begrenzter Teilnehmerzahl auf unserem eigenen Flugplatz durchführen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis. Bleibt alle gesund und lasst eure Flieger ganz.

Euer RES  Organisationsteam aus Gera

 

Menü schließen